Watch the Sky! Lucille’s Service Station, Oklahoma

Watch the sky! Das hat uns ein Kenner der Szene vor einigen Tagen mit auf den Weg gegeben. Es ist Mitte Mai, wir sind in Oklahoma mitten in der Tornado Alley und es ist Tornado Saison. Na prima, da müssen wir durch. Einiges haben wir, was das Wetter angeht, schon erlebt und heute nähern wir uns dem kleinen Örtchen Hydro. Blicke zum Himmel. Wird das Wetter halten? Regen, okay, kein Problem, aber bitte keinen Tornado.

hydro-2

Wasserturm in Hydro

Wir haben Glück, der Himmel präsentiert uns ein bisschen Blau, aber auch die Mammatus Wolken, aus denen durchaus Tornados entstehen können.

Etwas mulmig war es schon, als wir in Hydro aussteigen, um zu fotografieren. Aber es bleibt ruhig am Himmel und wir fahren die kurze Distanz zu einem Route 66 Landmark: Lucille‘s.

lucilles-10

Die ehemalige Service Station steht inzwischen im National Register of Historic Places. Erbaut wurde das Gebäude im Jahre 1929 von Carl Ditmore. Es war eine sogenannte Mom-and-Pop Station, das heißt, die Besitzer betrieben das Geschäft als Familienbetrieb und wohnten direkt über den Geschäftsräumen. 1941 übernahm die Familie Hamons die Tankstelle und Lucille Hamons, nach der sie benannt ist, führte sie bis zu ihrem Tod im Jahre 2000, also fast 60 Jahre lang. Lucille wurde wegen ihrer Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft an der Straße schnell bekannt und verdiente sich den Spitznamen: Mother of the Mother Road. Lucille hat keinen Nachfolger, die Tankstelle ist nicht mehr in Betrieb. Allerdings wurde das Gebäude an den Außenseiten restauriert. Die alten Zapfsäulen sind noch erhalten und erzählen von seligen Route 66 Zeiten.

lucilles-04-2

lucilles-01-2

Wahrscheinlich konnte die alte Tankstelle so lange überleben, weil sie ganz dicht an der Interstate 40 liegt, deren Bau so viele kleine Betriebe an der 66 ins Aus beförderte. So mancher Autoreisende mag den Exit bei Hydro genommen haben, um bei Lucille zu tanken. Route 66 und I-40 verlaufen an dieser Stelle direkt parallel zueinander.

Hydro 66

Über allem an diesem Tag der blau-graue, bedrohlich aussehende Himmel. Die Bilder prägen sich ein. Lucille‘s und der „Tornado-Himmel“.

clouds

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s